Bigben Interactive und Frogwares zeigen im neuen Videotagebuch zu The Sinking City, wie das Entwicklerteam die Welt von Schriftsteller H.P. Lovecraft übernommen und ins Spiel integriert hat.

The Sinking City- Garantiert eine fantastische Geschichte

Der amerikanische Autor H.P. Lovecraft ist weltweit für seine fantastischen Geschichten bekannt. Das neue Videotagebuch zeigt, wie die Entwickler die beschriebene Welt von H.P. Lovecraft in The Sinking City integriert haben. Seine Geschichte handelt um die Mythen der Great Old Ones. Mächtige und böse, halbgöttliche Kreaturen, deren bekanntester Vertreter Cthulu ist. Aus ihrer Sicht sind die Menschen nur ein Staubkorn inmitten eines Universums, das ihrem Willen unterworfen ist. Die Menschen müssen stets um ihren Platz auf dem Planeten kämpfen.

The Sinking City- Habt ihr Angst vor Monstern?

Für die Entwickler von The Sinking City hat die Entwicklung von Lovecrafts Themen eine hohe Priorität: die Angst vor Monstern und dem Unbekannten, die Suche nach okkulten Wahrheiten und Wahnsinn. Als Spieler schlüpft ihr in die Rolle eines Detektivs und erforscht das Verschwinden einer Expedition zur imaginären Stadt Oakmont, Massachusetts. Unerklärliche Fluten, ausgelöst von übernatürlichen Kräften, haben Oakmont heimgesucht und einen Großteil des Gebiets überschwemmt zurückgelassen. Geheimbünde, Gefahren, Intrigen und monströse Kreaturen werden sich euch dabei in den Weg stellen…

Aktuell befindet sich The Sinking City in der Entwicklung und wird für PC und Konsolen erscheinen.

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Spamschutz *