Follow
Startseite » Featured » World War Z auf der Gamescom 2018

World War Z auf der Gamescom 2018

Dieses Jahr hat Saber Interactive auf der Gamescom ein ganz besonderes Spiel gezeigt, welche nicht so viele auf dem Schirm haben: World War Z.

Saber Interactive – World War Z

Viele denken bestimmt erst an gleichnamigen Film mit Brad Pitt. Dies ist auch kein Problem, denn das Spiel basiert auf der Welt des Films. Jedoch spielt es einige Wochen nach dem Ausbruch der Zombieapokalypse an verschiedenen Orten auf der Welt.

Alleine oder mit bis zu drei weiteren Spielern kämpft man sich, a la Left 4 Dead, durch Massen an Zombies. Und das sind hier wirklich riesige Horden an Zombies. Durch ihre große Anzahl können die Zombies, ganz wie im Film, Türme bauen und so an höher gelegene Positionen kommen oder hohe Mauern überwinden. Dies sollte man nach Möglichkeit verhindern. Dafür bekommt man viele Sachen in die Hand gedrückt, wie Gewehre, Granaten, Waffen mit Spezialmunition oder sogar Mörser.

Aber es gibt nicht nur normale Zombies. Wie in Left 4 Dead gibt es Zombies mit speziellen Fähigkeiten. Und bei ein paar Zombies könnte man meinen ihre Fähigkeiten entspringen direkt Left 4 Dead. So können manche Zombies einen anspringen, um rammen oder noch mehr Zombies herbeirufen. Jedoch sehen diese Zombies nicht so mutiert aus wie in Left 4 Dead, sondern ähneln ganz normalen Zombies. Nur ihre Kleidung hebt die Spezialzombies von den normalen Zombies ab.

Ersteindruck:

Zuerst denkt man an eine einfache Kopie von Left 4 Dead, jedoch ist es was komplett Eigenes. Die postapokalyptische Welt von World War Z wird super ins Spiel übertragen und die Horden an Zombies haben es echt in sich. Das Spiel macht vor allem mit mehreren Spaß. Wer mal wieder Lust auf einen guten Zombieschnetzler hat, wird mit World War Z viel Freude haben. Doch nun heißt es noch warten, denn das Spiel kommt erst 2019 raus.

Have your say!

1 0

Kommentar hinterlassen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

x
Gibst Du uns ein Like?:Schon geliked? Dann kannst Du es schließen.