Follow

Assassin’s Creed III – DLC “Das verborgene Geheimnis” ab sofort verfügbar

Assassin s Creed III E3 Frontier Gameplay Demo st

Ubisoft kündigte heute an, dass das erste DLC-Paket zu Assassin’s Creed III, Das verborgene Geheimnis, ab sofort für Besitzer des Season Pass für Xbox 360, PS3 und für den Windows PC erhältlich ist. Das Download Paket Das verborgene Geheimnis wird ab dem 11. Dezember für alle über Xbox Live Arcade für Xbox 360, sowie für Windows PCs und ab dem 13. Dezember im PlayStation Network erhältlich sein. Das erste DLC-Paket wird zu einem späteren Zeitpunkt auch für Nintendos Wii U erscheinen.

Das verborgene Geheimnis für Assassin’s Creed III fügt drei neue Missionen hinzu: Die verlorenen Maya Ruinen, Der Geist des Krieges und Ein gefährliches Geheimnis. Daraus ergibt sich eine zusätzliche Stunde Gameplay, die den Spieler von den verlorenen Maya Ruinen bis auf die hohe See führt. Jede erfolgreich abgeschlossen Mission wird mit in-game Waffen belohnt. Spieler erhalten zudem:

Zwei Einzelspieler-Kostüme: die Uniform des legendären Kapitäns der Aquila sowie das traditionelle Colonial Assassin-Outfit.
Zwei Mehrspieler-Charaktere: der furchteinflößende Rotrock und der tödlichen Scharfschützen.

Der Assassin’s Creed III Season-Pass kann für 2400 Microsoft Points via Xbox LIVE oder für 29,99€ im PlayStation Network erworben werden. Der Season Pass für die PlayStation 3 ist zudem auch bei GameStop für 29,99€ erhältlich.

Zukünftige herunterladbare Assassin’s Creed III-Inhalte werden „Die Tyrannei von König George Washington“ beinhalten, eine völlig neue Einzelspieler-Kampagne, erhältlich als eine fortwährende Geschichte in Episodenform, die den Spieler über drei DLCs eine alternative Geschichte der Amerikanischen Revolution durchleben lässt.

Written by
... ehemaliger Chefredakteur bei Spieletester.de. Adam war seit der Gründung 2003 dreizehn Jahre auf unserer Plattform tätig.

Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>