Follow

Assassin’s Creed Origins – Season Pass angekündigt

Assassin's Creed Origins

Zwei Jahre nach einem Besuch im industriellen London, begeben wir uns in Assassin's Creed Origins weit in die Vergangenheit zurück. Das alte Ägypten ist Schauplatz des neuesten Action-Adventures von Ubisoft. Und vieler Downloadinhalte, die nun vom französischen Publisher angekündigt wurden. Erst kürzlich war unser Spieletester Adam Smieja auf einem Ubisoft-Event in Berlin, sodass er für uns in der Vorschau seine Eindrücke aus dem dreistündigen Hands-On geschildert hat.

wAAACwAAAAAAQABAEACAkQBADs=

Assassin's Creed Origins – Gold Edition und Season-Pass Besitzer

Wie bei den meisten großen Blockbustern begleitet auch Assassin's Creed Origins ein Season Pass. Diesen bietet Ubisoft entweder digital oder als Bestandteil der Gold Edition auf PlayStation 4, Xbox One oder PC an. Insgesamt bekommen wir fünf verschiedene Downloadinhalte im Laufe der kommenden Monate mit dem Season Pass:

  • Paket mit 500 Helix-Credits (Direkt zum Launch am 27. Oktober 2017)
  • Die seltene Schicksalsklinge, exklusiv für den Season Pass (Direkt zum Launch am 27. Oktober 2017)
  • Zenturion-Paket mit exklusiven Outfits, Waffen, Schilden und Reittieren (Ab November 2017)
  • Horus-Paket mit exklusiven Outfits, Waffen, Schilden und Reittieren (Ab November 2017)
  • DLC 1 – Die Verborgenen: Storybasierte Erweiterung nach den Ereignissen von Assassin's Creed Origins. Reisen sie in eine neue Region, die von römischen Besatzern unterdrückt wird. (Ab Januar 2018)
  • DLC 2 – Der Fluch des Pharaos: Storybasierte Erweiterung, in dem die Grenzen zwischen der Welt der Lebenden und der Toten verschwimmen. In einer zusätzlichen Open World kämpfen wir demzufolge gegen mystische Kreaturen der ägyptischen Mythologie. (Ab März 2018)

Assassin's Creed Origins – Kostenlose Inhalte nach Launch

Doch nicht jeder Spieler kann oder will sich den Season Pass leisten. Um auch diesen Spielern den Spaß an Assassin's Creed Origins, bietet Ubisoft aus diesem Grunde eine Reihe zahlreicher kostenloser Inhalte.

  • Prüfung der Götter: Durch einen Fehler im Animus entstehen zeitlich begrenzte Ereignisse in der Spielwelt. Hier warten Bosskämpfe gegen ägyptische Gottheiten wie Anubis auf uns. (15 Tage nach Launch)
  • Der Nomadenbasar: Ein fahrender Händler beauftragt euch mit täglichen Quests und gewährt euch unterm Strich auch exotische Belohnungen dafür. (Nach Veröffentlichung)
  • Fotomodus: Der Spieler bekommt die Möglichkeit jederzeit das Spiel anzuhalten und Spielszenen oder Landschaften aufzunehmen und mit anderen Spielern zu teilen. (Nach Veröffentlichung)
  • Arena-Hordenmodus: Ranglistenmodus, in dem die Spieler in Arenen gegen endlose Wellen an Gegnern kämpfen. Dabei werden Punkte gesammelt, die mit den Punkten anderer Spieler verglichen werden. (Frühjahr 2018)
  • Entdeckungsmodus: Pädagogischer Modus, in dem Historiker und Ägyptologen die Welt des alten Ägypten während des Spielens kommentieren. Dabei werden keine Kämpfe bestritten. (Frühjahr 2018)
Written by
....ist Kopf des ganzen (Sklaventreiber, Geldeintreiber) und Chef für alle Angelegenheiten was nicht die Redaktion betrifft :)

Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>