Startseite » News » Attack on Titan 2 – Neues Multiplayer-Feature angekündigt

Attack on Titan 2 – Neues Multiplayer-Feature angekündigt

Mit Attack on Titan 2 kommt der Nachfolger von Attack on Titan: Wings of Freedom auch nach Europa. Bis März 2018 müssen sich Fans des Action Hack and Slays noch gedulden. Um über die Wartezeit etwas hinweg zu trösten, kündigt Publisher KOEI TECMO nun ein brandneues Multiplayer-Feature an, das wir euch auf keinen Fall vorenthalten wollen.

Attack on Titan 2: Neuer PvP-Modus

Fans des auf dem erfolgreichen Anime Attack on Titanbasierenden Action-Abenteuers A.O.T. – Wings of Freedom erwarten den immer wieder verschobenen Release des Sequels Attack on Titan 2 nun seit einiger Zeit. Hierbei wird die Story der ersten beiden Serienstaffeln neu beleuchtet. Am 20. März 2018 ist es soweit und das Hack-and-Slay im Anime-Stil erscheint für Playstation 4, Xbox One und die Nintendo Switch.

KOEI TECMO Europe veröffentlicht nun neuste Informationen zu kommenden Online-Features. Erstmals können wir nicht nur Freundschaften schließen und Seite an Seite kämpfen, wie im Vorgänger Wings of Freedom. In diesem Sequel können wir nämlich auch unsere menschlichen Mitspieler ausstechen. Um einen Eindruck zu bekommen, wie das ungefähr aussehen wird, haben wir einige Screenshots für euch zusammengestellt.

Dieser neue Player vs. Player-Modus Annihilation gibt uns die Möglichkeit, Spieler aus der Community herauszufordern und zu überbieten. Hierbei können wir Punkte sammeln, uns im Ranking nach oben arbeiten und vielleicht sogar die Spitze erreichen.

Der kompetitive Modus von Attack on Titan 2 gestaltet sich recht eingängig. Zwei Teams aus jeweils vier Scouts müssen sich formieren, um ein Match zu starten. Der Kampf findet in einem vorgegebenen Zeitlimit gegen einen mächtigen Titanten statt. Jetzt müssen im Team möglichst viele Punkte erzielt werden. Hier ist Teamwork und gute Koordination gefragt. Jeder Titan hat seine Schwachstelle und die gilt es auszunutzen.

Zusätzlich können die Teams an bestimmten Standorten der Karte Basen aufbauen und dort Punkte sammeln. Eure Basis wird natürlich nicht vom Gegner unbehelligt gelassen, also verteidigt sie! Denn es gilt nicht nur Punkte zu gewinnen, sondern auch eure Gegenspieler daran zu hindern.

Um dem gegnerischen Team den letzten Nerv zu rauben, stehen euch spezielle Items zur Verfügung. Ihr könnt so zum Beispiel eure Gegner einfrieren oder kurzfristig ihren Bildschirm und die Minimap verdecken. Der Hektik noch nicht genug, verdoppeln sich die Punkte zum Ende jeder Runde. So bleibt euer Gefecht spannend und motiviert bis zur letzten Sekunde.

Der Onlinemodus ist nicht auf den Kampf Spieler-gegen-Spieler beschränkt,
sondern bietet zusätzlich noch die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen
Spielern den Story-Modus und Scout-Missionen zu erleben. So können Spieler
gemeinsam mit ihren Freunden spannende Abenteuer erleben und die Bedrohung
durch die Titanen zurückschlagen.

Zusätzlich zu dieser Medlung bekommen wir nun auch Einblicke in den angekündigten Charakter-Editor. Nicht nur die Figuren aus den ersten beiden Anime-Staffeln sind verfügbar. Wir können unseren eigenen Helden erschaffen und mit ihm die Story bestreiten. Neben unserem personalisierten Äußeren stehen uns im Onlinemodus eine Reihe an Gesten und anderen Funktionen zur Verfügung.

Written by
Henriette Buss ist seit 2017 Redakteurin bei spieletester.de und forscht innerhalb ihres Studiums zu Videospiel-Inszenierung und interessiert sich besonders für Avatar-Bindungen.

Was sagst Du?

0 0

Kommentar hinterlassen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

x
Gibst Du uns ein Like?:Schon geliked? Dann kannst Du es schließen.