Die gestrige Konferenz von Sony in der Stadt der Liebe war nicht nur eine Bühne für den japanischen Publisher. Auch Partner durften neues Material zu ihren Projekten zeigen. Dementsprechend nutzte Activision ihre Zeit und kündigten mit einem neuen Trailer offiziell die erste Erweiterung zu Destiny 2 an.

Ein neuer Schrecken in Destiny 2

Während eures Abenteuers in den weiten der Galaxie hat sich ein neuer Schrecken auf dem Merkur ausgebreitet. Durch einen Dimensionsriss dringen unbekannte Maschinen in die Welt ein und bedrohen das Leben. Nur ein Wächter, geächtet von allen, hat die Gefahr bereits im Vorfeld erkannt. Jedoch weiß niemand mehr, ob er noch auf der richtigen Seite steht. Euer Wächter ist wahrscheinlich die einzige Hoffnung, um wieder Balance in die Galaxie zu bringen.

Die erste große Erweiterung des Destiny 2-Season Pass hört auf den Namen „Fluch des Osiris“. Sie enthält ein vollkommen neues Kapitel mit eigenständiger Story und neuen Gebieten zum Erkunden. Der DLC erscheint am 5. Dezember 2017 simultan für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Spamschutz *