Follow

DiRT Rally 2.0 – Packende Action und Herausforderungen

DiRT Rally 2.0

Codemasters hat den offiziellen Launch-Trailer für DiRT Rally 2.0 veröffentlicht. Die Rallye-Simulation erscheint für PlayStation 4, Xbox One und PC am 26. Februar 2019. Für Fans und Sammler ist bei ausgewählten Händlern die Deluxe Edition erhältlich. Dadurch sichern sich Spieler einen Vorabzugang und können bereits früher über die Pisten düsen. Die Day One Edition enthält den legendären Porsche 911 RGT Rally Spec sowie schnelleren Zugriff auf den Fiat 131 Abarth Rally und den Alpine Renault A110 1600 S.

DiRT Rally 2.0 – Packende Action und Herausforderungen

Der Trailer zeigt die ganze packende Action und die Herausforderungen, denen sich Piloten im Lauf ihrer Karriere in DiRT Rally 2.0 stellen. Spieler können sich am Steuer historischer Rallye-Fahrzeuge auf den wechselnden Fahrbahnbelägen Polens vergnügen. Dabei müssen sie ihre Fahrkünste unter schwierigen Wetterbedingungen beispielsweise am Steuer des Porsche 911 RGT Rally Spec unter Beweis stellen. Sie müssen sich den Kampf um die Spitzenpositionen in der FIA World Rallycross Championship stellen. Die Entwickler kündigen neuen Features, wie verbessertes Handling, Fahrbahnverschleiß und Reifenauswahl an. DiRT Rally 2.0 verspricht die immersivste digitale Off-Road Erfahrung aller Zeiten zu werden!

Clive Moody, SVP Product Development bei Codemasters: ”DiRT Rally 2.0 baut die Stärken des Vorgängers konsequent weiter aus und bietet damit die größte Rallye-Herausforderung des DiRT-Franchise. Die Verbindung des verbesserten Handlings jedes einzelnen Fahrzeugs mit den wechselnden Wetterbedingungen und der neuen Abnutzung der Fahrbahnbeläge sorgt dafür, dass sich jeder Durchgang auf jeder Strecke anders anfühlt und fährt.“

DiRT Rally 2.0 öffnet Spielern die gesamte Bandbreite des Rallye-Sports. Spieler können nicht nur zahlreiche traditionelle Rallye-Herausforderungen und historische Modi erwarten. Auch acht Strecken der 2018 FIA World Rallycross Championship sind im Spiel enthalten. Die Auswahl umfasst auch die neuen Strecken der Rennserie: Mettet, Silverstone und den Circuit de Barcelona – Catalunya. Zudem stehen den Spielern vier Klassen – FIA World Rallycross Championship Supercars, RX2, RX Super 1600s sowie RX Crosskarts zur Verfügung. Erstmalig in der DiRT Rally-Serie vertreten sind dabei der Renault Megane RS RX des GC Kompetition World Rallycross-Teams, der Audi S1 EKS RX quattro sowie PSRX Volkswagen Polo R Supercar des 2018 FIA World Rallycross Champions Johan Kristofferson.

Written by
Sina ist Redakteur und Social Media Manager bei Spieletester.de seit 2015.

Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>