DOOM – Switch-Version hat einen Termin

Der Sci-Fi-Shooter Doom von id Software feierte letztes Jahr ein fulminantes Comeback. Auch unser Spieletester Phillip Kleidt war in seinem Test angetan von der Dämonenschlachtplatte. In Kürze erscheinen nun sowohl eine Version für unterwegs, als auch eine VR-Erfahrung. Nintendo führte nun mit zwei beteiligten Entwicklern ein Interview zum kommenden Release des Shooters auf Switch.

DOOM – “Wir kaufen Doom, um Dämonen zu töten!”

Executive Producer Marty Stratton und Creative Director Hugo Martin stellen im Interview die Switch-Version von Doom genauer vor. Dabei wollen sie auf Nintendo Switch eine neue Zielgruppe erreichen, die den Shooter bisher nicht spielen konnten. Dabei bestätigen sie auf der einen Seite die verschiedenen Modi dieser Fassung, als auch weitere Details zum Spiel, die man bereits aus der “alten” Version kannte. Sowohl im Singleplayer, als auch im Multiplayer sollen auf den Spieler alle Inhalte warten, die bereits auf PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich waren. Dazu zählen sowohl die vorinstallierten Inhalte des Spiels, als auch DLCs. Auch technisch soll sich der Shooter auf Nintendo Switch die gleiche Erfahrung bieten, wie bereits bekannt. Am Ende gaben die beiden Interviewpartner zudem den Releasetermin bekannt. Ab dem 10. November 2017 dürfen wir auch unterwegs mit Nintendo Switch auf Dämonenjagd gehen.

wAAACwAAAAAAQABAEACAkQBADs=
Written by
....ist Kopf des ganzen (Sklaventreiber, Geldeintreiber) und Chef für alle Angelegenheiten was nicht die Redaktion betrifft :)

Was sagst Du?

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>