Follow
Startseite » News » For Honor – Nach Boykott der Community: Ingame-Währung wird angepasst

For Honor – Nach Boykott der Community: Ingame-Währung wird angepasst

For Honor

Wenn ihr aufmerksam unsere letzten News zu For Honor gelesen habt, wisst ihr, dass es dem Spiel momentan alles andere als gut ergeht. Nicht nur boykottieren die Spieler den Titel, auch die MLG verbannt bereits einen Charakter aus dem kompetitiven Modus.

For Honor – Ubisoft rudert zurück

Zudem haben die Spieler Ubisoft als „schlechtestes Unternehmen aller Zeiten“ bezeichnet, weil sie sich um die Probleme mit Mikrotransaktionen nicht kümmern wollen. Deswegen versammeln sich die Spieler am 03. April um 23 Uhr zu einem offiziellen Blackout Event. Das Ziel davon sei es, eine offizielle Antwort von Ubisoft zu erhalten, die den Spielern versichert, dass das Spiel nicht total verloren ist. Vor allem eine bessere Kommunikation ist gefordert.

Ob Ubisoft von diesem Event Bescheid weiß, ist nicht bekannt. Ein wenig indirekt haben sie aber schon reagiert. In einem Tweet verkündeten die Entwickler, dass sie die Server für Wartungsarbeiten herunterfahren. Dabei wollen sie die Akkumulation von Stahl, der Währung des Spiels, erhöhen. Zudem wollen sie die River Fort und High Fort Maps zurückbringen.

Kurz nach Bekannt werden dieser Maßnahme schienen sich erste Gemüter in der Community zu beruhigen. Die Frage ist nur: Reicht das? Sobald es weitere Neuigkeiten gibt, lassen wir es euch wie immer wissen.

Quelle

Written by
... ist seit 2013 Redakteur bei Spieletester.de. Inzwischen leitet er die News-Redaktion und kümmert sich um die täglichen Nachrichten aus der Spielewelt. Er gehört zu den wenigen Spielern, die keine richtige Präferenz haben und das zocken, was ihnen gerade Spaß macht.

Have your say!

0 0

Kommentar hinterlassen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

x
Gibst Du uns ein Like?:Schon geliked? Dann kannst Du es schließen.