Games Convention Online macht dicht

gco newsbild neuWie nun in einer Pressemitteilung bekanntgegeben wurde, wird die Games Convention Online in diesem Jahr nicht stattfinden. Die GCO nahm nach dem Ende der Games Convention im Jahre 2008 den Platz im Programm der Leipziger Messe ein und fand seitdem zwei Mal statt. Aufgrund von mangelnder Branchenunterstützung sei es nun aber nicht mehr möglich, die speziell auf Online und Mobile Games ausgerichtete Messe erfolgreich fortzuführen.

Auf der offiziellen Seite der GCO bedankte man sich in einem Abschiedsschreiben an alle Besucher und Unterstützer:

Heute heißt es für die GCO Abschied zu nehmen.

Trotz Eurer großartigen Unterstützung in den letzten beiden Jahren ist es uns nicht gelungen, die GAMES CONVENTION ONLINE auf betriebswirtschaftlich solide Füße zu stellen. Die Ideen und die Themen, die wir gemeinsam entwickelt haben, waren innovativ und bezüglich der Entwicklungsperspektive der Online Games hatten wir den richtigen Gedanken.

Dennoch reicht am Ende die Idee allein nicht aus, um eine Messe und einen Kongress wirtschaftlich erfolgreich durchzuführen. Die Leipziger Messe ist natürlich immer dabei, wenn es darum geht, jungen innovativen Branchen eine Plattform zu geben, aber diese muss von der Branche mehrheitlich unterstützt und entwickelt werden. Das ist uns trotz aller gemeinsamen Anstrengungen nicht in ausreichendem Maße gelungen.

Wir bedanken uns für die hervorragende Zusammenarbeit, die Loyalität und das Vertrauen.

In diesem Sinne wünschen wir Euch für die anstehenden Aufgaben viel Erfolg und sagen

auf Wiedersehen in Leipzig!

Euer GCO Team

Was sagst Du?

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>