Follow
Startseite » News » PlayStation 4 » Gran Turismo Sport – Details zum VR-Support

Gran Turismo Sport – Details zum VR-Support

Gran Turismo Sport

Gestern Abend wurde Gran Turismo Sport für den 18. November 2016 für PlayStation 4 angekündigt und nun gibt es weitere Details. Dabei gehen die Entwickler auf den aktuellen Stand der Dinge ein und sprechen über den VR-Support.

Demnach ist die Entwicklung noch gar nicht so weit fortgeschritten, wie es der Termin vermuten lässt. Während des Livestreams wurde erwähnt, dass man lediglich zu 50 Prozent fertig sei. In schnellen Abständen soll es nun aber neue Builds des Spiels geben. Schon jetzt läuft der Titel mit konstanten 60 Bildern pro Sekunde und auch die Performance sei stabil.

Neben einem herausfordernden Schwierigkeitsgrad soll Gran Turismo Sport auch vom ersten Tag an PlayStation VR unterstützen, wie Kazunori Yamauchi, Chef des Entwicklerstudios, bekräftigte. Bis zur Veröffentlichung werde man den Titel vollständig mit Sonys VR-Headset kompatibel machen. Kein Aspekt des Spiels soll dabei von der VR-Unterstützung ausgeschlossen sein.

PlayStation VR erscheint im Oktober 2016.

Link:
Quelle

... ist seit 2005 bei Spieletester.de und unser Spezialist für Sport-Spiele aller Art.

Have your say!

0 0

Kommentar hinterlassen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

x
Gibst Du uns ein Like?:Schon geliked? Dann kannst Du es schließen.