League of Angels III – Besonderes Event zu Ehren von Theresa

Es gibt Neuigkeiten zu League of Angels III. Yoozoo Games hat ein ein besonderes Event zu Ehren von Theresa, der flammenhaarigen Hybrid-Tochter von Prime Angel und Drachenkönig Ulysses. Der von YOOZOO Games entwickelte Titel ist als Free-to-Play-Spiel auf der GTarcade Webseite verfügbar.

League of Angels III – Besonderes Event zu Ehren von Theresa

In League of Angels II war Theresas Leben von Konflikt und Ungewissheit geprägt, was auf ihre besondere Herkunft zurückzuführen ist. Sie hatte es nicht gerade leicht, doch in League of Angels III feiert man nun ihre warmherzige, wenn auch rebellische Art mit einem besonderen In-game-Event, an dem Spieler jetzt teilnehmen können, sobald sie sich einloggen.

Darüber hinaus hat League of Angels III kürzlich umfangreiche Verbesserungen erhalten. Mit Version 4.0.0. haben die Entwickler den Guild-War-Modus erneuert und mit einigen neuen Regeln sowie verbesserten Belohnungen ausgestattet. Die erste Mythic-Heldin wurde im neuen Tempel Nebula hinzugefügt: Victoria. Der Januar brachte auch ein neues Mount mit sich, den Night Falcon. Er zählt zu den wenigen Mounts, die fliegen können. Mit ihm können sich die Helden im Kampf in die Lüfte erheben, außerdem gibt es dadurch eine Menge zusätzliche HP, ATK und DEF. Dieses legendäre Mount ist über das Glücksrad erhältlich.

Im Januar wurde das neue Jahr in Leage of Angels III mit dem Angel’s Carnival gefeiert – ein Feiertagsevent, dessen Ursprung bis hin zur Wiedervereinigung von Mikaela und Glacia zurückreicht. Inmitten des Festtagsschmaus´ ist auch ein neues Outfit versteckt, Silverfrost.

Written by
... ist seit 2013 Redakteur bei Spieletester.de. Inzwischen leitet er die News-Redaktion und kümmert sich um die täglichen Nachrichten aus der Spielewelt. Er gehört zu den wenigen Spielern, die keine richtige Präferenz haben und das zocken, was ihnen gerade Spaß macht.

Was sagst Du?

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>