Startseite » News » Microsoft – Kinect wird nicht mehr produziert

Microsoft – Kinect wird nicht mehr produziert

Laut Microsoft wird die heißgeliebte Xbox Kamera Kinect nicht mehr produziert.

Microsoft – Ende der Kamera

Microsoft hat bestätigt, dass die Produktion der Kinect Kamera nun ein Ende hat. Kaufen könnt ihr diese im Handel aber noch weiterhin. Es wird nur keinen Nachschub mehr geben.
Die Kamera erschien 2010 und hat sogar 2013 eine aufgefrischte Version erhalten, doch trotzdem konnte sie sich nie durchsetzen.

Das ließ sich gut beobachten, da es kein Bundle mehr mit der Xbox One und der Kinect gab. Zudem haben die Xbox One S und Xbox One X keinen Anschluss mehr für Kinect.
Das Unternehmen ist zwar noch nicht ganz raus, wenn es um Virtual Reality geht, aber zumindest was das Kinect angeht. Vielleicht gibt es bald mal neue Informationen zur HoloLens, welche auch nicht gerade uninteressant ist.

Written by
Sina ist Redakteur und Social Media Manager bei Spieletester.de seit 2015.

Was sagst Du?

0 0

Kommentar hinterlassen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

x
Gibst Du uns ein Like?:Schon geliked? Dann kannst Du es schließen.