Follow

Monster Hunter World: Iceborne – Beta bietet vier Quests inkl. Velkhana

Monster Hunter World: Iceborne

Capcom hat heute eine kommende Beta-Phase für Monster Hunter World: Iceborne angekündigt. Im Rahmen dieser Beta können Spieler vier Quests zu Hause ausprobieren. Die Beta für PlayStation 4 ist von Freitag, dem 30. August ab 09:00 Uhr MESZ bis 08:59 Uhr MESZ am Montag, 2. September verfügbar. Darauf folgt eine Beta-Phase für die Xbox One. Diese ist von Montag, 2. September ab 09:00 Uhr MESZ bis 08:59 Uhr MESZ am Donnerstag, 5. September verfügbar. Schon einige Tage im Voraus lassen sich die jeweiligen Beta-Clients vorab herunterladen. Spieler benötigen das Hauptspiel Monster Hunter: World, um die Betas zu Iceborne spielen zu können.

Noch cooler als zuvor können Monster Hunter und solche, die es werden wollen, vor der offiziellen Veröffentlichung von Monster Hunter World: Iceborne auf die Jagd gehen: Zusätzlich zu den bereits in vorigen Betas verfügbaren Quests, in denen der Groß-Jagras (Anfänger), Banbaro (Fortgeschrittene) und Tigrex (Experten) gejagt werden, können Spieler erstmals gegen das mysteriöse Flagschiff-Monster des Spiels, Velkhana, antreten. Vorsicht vor dem gefährlichen Eisatem dieses Drachenältesten!

Ähnlich wie in bisherigen Beta-Sessions können Hunter auch nun alle 14 Waffentypen in den vier Quests sowie dem Trainingsbereich ausprobieren. Die Waffen bieten die neuen Iceborne -Features, sowie die neuen Fähigkeiten der Schleuder, darunter die Klammerklaue.

Mit dem erstmaligen Abschluss jeder Quest erwerben Hunter insgesamt bis zu vier Belobigungs-Pakete, die ihnen nach Veröffentlichung in der Vollversion der Erweiterung Iceborne zur Verfügung stehen.

Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>