Startseite » News » Nioh – Erscheint im November für PC

Nioh – Erscheint im November für PC

Bisher kommen nur PlayStation-4-Spieler in den Genuss von Nioh. Das aber ändert sich in einem Monat! Dann dürfen auch PC-Zocker ran!

Nioh – Complete Edition erscheint am 07. November via Steam

Koei Tecmo gab heute bekannt, dass die Nioh Complete Edition am 07. November 2017 für PC via Steam erscheint. Darin enthalten sind alle bisher veröffentlichten Zusatzinhalte. Das sind: Dragon of the North, Defiant Honour und Bloodshed's End.

Das Port ist allerdings sehr direkt, sodass ihr auf zwei Grafik-Modi zurückgreifen könnt, die PS4-Spielern allzu bekannt sind. Einerseits gibt es den Action Mode für stabile 60 FPS oder den Movie Mode für 4K Auflösung eine weniger stabile FPS. Konkrete Grafikoptionen scheint es also nicht zu geben. Im Gegenzug bekommen PC-Spieler aber eine Reihe von Boni.

Alle sieben Waffentypen, Ninjutsu und Onmyo sind vom Start weg verfügbar. Außerdem gibt es einen neuen Helm namens Dharmachakra Kabuto (“The Wheel of Dharma Kabuto”). Und hier sind auch die Systemanforderungen:

MINIMUM:

    • OS: Windows 10 64bit, Windows 8.1 64bit, Windows 7 64bit
    • Processor: Intel Core i5 3550 or over
    • Memory: 6 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA GeForce GTX 780 VRAM 3GB or over AMD Radeon R9 280 VRAM 3GB or over
    • DirectX: Version 11
    • Network: Broadband Internet connection
    • Storage: 100 GB available space
    • Sound Card: 16 bit stereo, 48KHz WAVE file can be played

RECOMMENDED:

    • OS: Windows 10 64bit, Windows 8.1 64bit, Windows 7 64bit
    • Processor: Intel Core i7 4770K or over
    • Memory: 8 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA GeForce GTX 1060 VRAM 6GB or over AMD Radeon R9 380X VRAM 4GB or over
    • DirectX: Version 11
    • Network: Broadband Internet connection
    • Storage: 100 GB available space
    • Sound Card: 16 bit stereo, 48KHz WAVE file can be played
Written by
... ist seit 2013 Redakteur bei Spieletester.de. Inzwischen leitet er die News-Redaktion und kümmert sich um die täglichen Nachrichten aus der Spielewelt. Er gehört zu den wenigen Spielern, die keine richtige Präferenz haben und das zocken, was ihnen gerade Spaß macht.

Was sagst Du?

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

x
Gibst Du uns ein Like?:Schon geliked? Dann kannst Du es schließen.