Oculus möchte mit seiner Community die gruseligste Zeit des Jahres feiern. Der große Halloween-Sale steht an! So werden viele Titel extrem vergünstigt angeboten. Zusätzlich warten neue schaurige Inhalte und Halloween-Kostüme auf die Spieler.

Satte Rabatte für Oculus Rift und Gear VR

Zur Geisterstunde, also um Schlag zwölf (Pazifischer Zeit) beginnt morgen das Oculus Halloween-Event. Spiele aus der Gruselkammer werden von rund 25% um bis zu die Hälfte reduziert! So gehören beispielsweise Arizona Sunshine, Don’t Knock Twice und Boogeyman für die Rift und Witchblood, The Cathedral: Allison’s Diary und Haunted für Gear VR zu den über 30 reduzierten Titeln. Bis zum 1. November stehen euch diese Discounts zur Verfügung. Bis dahin kann nach Lust und Laune gestöbert werden.

Zusätzlich zu den Vergünstigungen bietet Oculus mit dem Echo Arena Halloween-Bash über 20 neue Kostüme und andere thematische Spielereien an. Filmliebhaber kommen auch auf ihre Kosten: Über neue Ausflüge in dunkle Erinnerungen können sich Spieler von Blade Runner 2049: Memory Lab freuen. Horrorfilm-Fans können in IT: Escape from Pennywise ihren Ängsten entgegen treten. Wer dann noch Nerven hat, stürzt sich in das Horrorszenario von Paranormal Activity: The Lost Soul.

Auch der große Fan-Favorit Face Your Fears eignet sich für einen Schocker-Abend. Dieser besondere Nervenkitzel lässt einen die schlimmsten Phobien durchleben. Dank Virtual Reality kann man der bedrohlichen Situation ganz nah sein – Herzrasen nicht ausgeschlossen.

Oculus Halloween-Sale, Face Your Fears

Wer sich also vor plündernden Kindern und schlechten Halloween-Parties retten will, kann mit Oculus in den wahren Horror abtauchen. Auf dem Oculus-Blog könnt ihr euch auf dem Laufenden halten. Einen Blick ist die Aktion auf jeden Fall wert.

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Spamschutz *