Startseite » News » Overwatch League besiegelt mehrjährige Partnerschaft mit Twitch

Overwatch League besiegelt mehrjährige Partnerschaft mit Twitch

In Zukunft werden Fans die erste und zweite Saison der Overwatch League exklusiv auf Twitch verfolgen können. Activision Blizzard und Twitch unterzeichneten am 9. Januar die bahnbrechenden Vertrag. Für die Zuschauer halten die Medienpartner einige Überraschungen bereit.

Historisches Vertragsbündnis

Als erste Esport-Liga mit städtisch beheimateten Teams in Asien, Europa und Nordamerika, soll die Overwatch League ein besonderes Zuschauer- und Sporterlebnis garantierten. Um dieser Aufgabe nachzukommen, fiel die Wahl des Partners auf den Streaming-Dienst Twitch. Der führende Service für Live-Video-Übertragungen hebt den Einfluss von Overwatch auf den Esport hervor und äußert sich euphorisch über die sich verändernden Strukturen der Fangemeinde.

Overwatch League Teams

Als weltweit erste professionelle Liga mit in Städten beheimateten Teams übt die Overwatch League ein großen Einfluss auf den Esport aus. Overwatch führt die Liste der meistgeschauten Spiele unserer Community konstant mit an. Deshalb freuen wir uns, dass wir die wegweisende Ligastruktur der Overwatch League direkt zu der großen und leidenschaftlichen Fangemeinde bringen, die sich nun nicht nur über ihre Lieblings-Spieler austauschen, sondern auch über die Verbundenheit zu ihrer Heimatstadt.” Kevin Lin, COO, Twitch.

Twitch ist somit exklusiver Partner mit alleinigen Drittanbieter-Rechten zur Übertragung der Overwatch League-Saison. Hinzu kommen Playoffs und Championship-Spiele, die allesamt in Englisch, Französisch und Koreanisch für Fans verfügbar sein werden. Das erste Spiel der Eröffnungssaison wird am 11. Januar um 1 Uhr (MEZ) übertragen.

Unsere Fans lieben es unsere Inhalte auf Twitch zu verfolgen. Wir wollten zur Eröffnungssaison und darüber hinaus viele Zuschauer mobilisieren, weshalb diese historische und bahnbrechende Partnerschaft perfekt zu Activision Blizzard, Twitch und — das ist uns am wichtigsten — zu unserer stetig wachsenden weltweiten Fangemeinde passt.” Armin Zerza, COO, Blizzard Entertainment.

Um möglichst viele Zuschauer an sich zu binden wird ein neues Belohnungssystem in der Overwatch League vorgestellt. Hier werden Fans mit exklusiven ingame-Inhalten für ihre Treue belohnt. Wer sich nun schon auf einen Haufen Lootboxen freut, muss sich noch Gedulden. Informationen zu den Gegenständen sowie zum spezifischen Cheering wird es erst zu ihrer Veröffentlichung geben.

Wir dürfen uns auf packende Gameplay-Szenen und eine reibungslose Übertragung der ersten und zweiten Saison freuen. Die Spiele der Overwatch-League finden alle in der Blizzard Arena Los Angeles statt und können nun exklusiv hier vefolgt werden. Wir freuen uns schon drauf!

Written by
Henriette Buss ist seit 2017 Redakteurin bei spieletester.de und forscht innerhalb ihres Studiums zu Videospiel-Inszenierung und interessiert sich besonders für Avatar-Bindungen.

Was sagst Du?

0 0

Kommentar hinterlassen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

x
Gibst Du uns ein Like?:Schon geliked? Dann kannst Du es schließen.