Pokémon – Sammelkartenspiel-Erweiterung Echo des Donners

The Pokémon Company International hat Details zur bevorstehenden Pokémon-Sammelkartenspiel-Erweiterung Sonne & Mond – Echo des Donners bekannt gegeben. Vor einer Kulisse baumbedeckter Hügel, wo aus ewigen Tempeln der Duft von Weihrauch strömt und die Funken spannungsgeladener Pokémon die Luft erfüllen, vereint die Erweiterung Sonne & Mond – Echo des Donners Neues mit Bewährtem.

Pokémon – Sammelkartenspiel-Erweiterung Echo des Donners

Die Veröffentlichung der neuesten Erweiterung ist für den 2. November angesetzt und enthält Prisma-Stern-Varianten von Celebi und Ditto sowie Pokémon-GX wie Kopplosio-GX, Lugia-GX, Despotar-GX und das neueste Mysteriöse Zeraora-GX.

Die Erweiterung Sonne & Mond – Echo des Donners enthält:

  • Mehr als 210 Karten
  • 7 mächtige Prisma-Stern-Karten, darunter 3 Stadionkarten
  • 13 Pokémon-GX und 4 Ultrabestien
  • Mehr als 20 Trainerkarten

Um die Möglichkeit zu haben, Sonne & Mond – Echo des Donners noch vor der Veröffentlichung auszuprobieren, können Spieler an einem der zahlreichen Prerelease-Turniere teilnehmen, die vom 20. bis zum 28. Oktober stattfinden. Der nächste teilnehmende Einzelhändler ist auf folgender Seite zu finden.

Zusätzlich können Spieler von Ultrasonne oder Ultramond ab Oktober Zeraora erhalten. Wer zwischen dem 1. Oktober und dem 15. November bei einem teilnehmenden Händler vorbeischaut, kann dort einen Code erhalten, mit dem dieses blitzschnelle Mysteriöse Pokémon dem Team hinzugefügt wird.

Zeraora wird über die folgenden Eigenschaften verfügen:

  • Level: 50
  • Attacken: Plasmafäuste, Donnerschlag, Nahkampf, Donner
  • Fähigkeit: Voltabsorber
  • Getragenes Item: Luftballon
Written by
Behrang ist seit 2016 bei Spieletester.de als Redakteur tätig. Und seit 2018 als Chefredakteur auf unserer Plattform unterwegs. Er gehört zu unserem Sport Spezialisten Team und ist großer FIFA-Fan.

Was sagst Du?

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>