The Pokémon Company International hat am heutigen Tag die Termine und Austragungsorte für zwei der größten Pokémon-Turniere in diesem Jahr bekannt gegeben. Vom 6. bis 8. Juli wird in Ohio die nordamerikanische Pokémon-Internationalmeisterschaft stattfinden. Die Pokémon-Weltmeisterschaften sind für den 24. bis 26. August in Tennessee angesetzt.

Pokémon World Championships – Trefft euch mit Spielern aus aller Welt

Die nordamerikanische Pokémon-Internationalmeisterschaften im Juli wird erneut im Greater Colombus Convention Center ausgetragen. Die große Besonderheit dieser Veranstaltung ist, dass Spieler aus aller Welt teilnehmen können und das unabhängig von ihrem Wohnort. Durch eure Teilmnahme an diesem Turnier habt ihr die Möglichkeit wertvolle Championship Points zu gewinnen. Weiterhin könnt ihr euch mit ein wenig Glück eine Einladung zu den Pokémon-Weltmeisterschaften 2018 sichern.

Gehört ihr zu den besten Pokémon-Spielern seid ihr bei der Pokémon-Weltmeisterschaft im August am richtigen Ort. Im Music City Center in Nashville treffen die besten Spieler aus aller Welt aufeinander. Die Teilnehmer beschränken sich auf Personen, die sich durch ihre harte Arbeit einen Zugang zu den Meisterschaften verschafft haben. Nur die Spieler des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon-Videospiele, die im Verlauf der Saison bei Veranstaltungen der Meisterschaftsserie mitgekämpft haben und genügend Championship Points angehäuft haben, erhalten eine Einladung. Gewinner erhalten den Weltmeistertitel und einen Anteil des Gesamtpreispools von 500.000 US-Dollar.

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Spamschutz *