Follow
Startseite » News » Red Dead Redemption 2 – PC Version steht nicht fest

Red Dead Redemption 2 – PC Version steht nicht fest

Red Dead Redemption 2

Take-Two Interactive findet den PC als Plattform gut, jedoch gibt es noch keine Infos zu Red Dead Redemption 2 für den PC.

Red Dead Redemption 2 – Geduld ist gefragt

Während des Take-Two Interactive Software Finanzkonferenzgesprächs für das Fiskaljahr 2018 hat sich President Karl Slatoff über den PC als Plattform ausgesprochen.

Slatoff meint, dass es sehr auf den Titel ankommt. Manche Spiele wie Civilization und XCOM passen sehr gut, während andere nicht so gut passen. Daher variiert ihre Meinung auch je nach Titel.
Zusätzlich finden sie, dass der PC Markt ein „kräftiger“, ein „guter“, „großer“ und „Hauptmarkt“ ist.

Die Benutzer dort sind sehr engagiert. Daher ist für Take-Two der PC Markt etwas „sehr wichtiges und sehr Aufregendes“ und etwas worauf sie sich „fokussieren“. Vorher im Gespräch lehnt CEO Strauss Zelnick es ab etwas zur PC Version von Red Dead Redemption 2 zu sagen. Falls ein Update zu dem Titel kommt, dann von Rockstar selbst.

Zelnick sagt auch, dass kein Update bis zum Frühling 2018 kommen sollte. Vorher in diesem Jahr wurde der Titel verschoben und Zelnick meinte darauf nur, dass er „äußerst zuversichtlich“ mit der Weisheit Entscheidung war.

Written by
Sina ist Redakteur und Social Media Manager bei Spieletester.de seit 2015.

Have your say!

0 0

Kommentar hinterlassen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

x
Gibst Du uns ein Like?:Schon geliked? Dann kannst Du es schließen.