Startseite » News » Rockstar Games: Activision kündigt Interesse an!

Rockstar Games: Activision kündigt Interesse an!

Activision könnte, Insidern zufolge, die  Taktik verfolgen, das Entwicklerstudio Rockstar Games zu verpflichten. Bis zum Februar des kommenden Jahres steht das Team noch bei Take2 unter Vertrag.

Bobby Kotick, CEO von Activision, nutzt bei dieser Gelgenheit die Chance, offenkundig Interesse an diesem Studio zu bekunden. Nachdem dieser auf einer Analystenkonferenz gefragt wurde, ob Activision Interesse an Rockstar habe, gab es zwar keine Antwort, jedoch merkliche Gesten in Bezug auf Interesse an unabhängigen Entwicklern.

Kotick verfolgt das Ziel, auf unabhängige und kreative Studios, wie z.B. Rockstar zuzugehen und diese zu unterstützen.

Was sagst Du?

0 0

Kommentar hinterlassen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

x
Gibst Du uns ein Like?:Schon geliked? Dann kannst Du es schließen.