Das Entwicklungsstudio Orbcreation und der Publisher The Irregular Corporation haben bekanntgegeben, dass die detailverliebte und überaus akurate Segel-Simulation Sailaway: The Sailing Simulator am 27. Februar unter folgendem Link verfügbar sein wird.

Sailaway: The Sailing Simulator- Erlernt das Segeln

Sailaway: The Sailing Simulator eignet sich hervorragend, um das Segeln zu erlernen oder zu verbessern. Das Spiel simuliert weltweites Hochseesegeln und Kreuzen, so dass große Reisen buchstäblich Monate dauern und online in der persistenten Welt des Spiels stattfinden – mit der Option für Segler, Updates per E-Mail zu erhalten. Eine Besonderheit ist, dass Echtzeit-Wetterdaten von NOAA abgerufen werden, so dass virtuelle Skipper ihre reisebasierten Wettervorhersagen rund um die Welt entsprechend authentisch planen können.

Sailaway: The Sailing Simulator- Purer Realismus

Laut den Entwicklern wird in Sailaway: The Sailing Simulator jedes Element im Spiel detailliert präsentiert. Angefangen vom echten Sternenhimmel bis hin zu der Frage, wie nasse oder feuchte Wetterbedingungen einen Einfluss auf das Boot und die Reise haben werden. Kapitäne und Crew müssen Segel setzen, Winschen ziehen, Riffe setzen, Niederhalter spannen und dürfen das Bugstrahlruder nicht vergessen.
Für die Laien gibt es eine Reihe von Optionen, um den Schwierigkeitsgrad des Spiels zu minimieren. Dadurch werden zahlreiche Aufgaben automatisiert erfüllt.

Sailaway: The Sailing Simulator- Early Access-Phase trägt zur Verbesserungen bei

Mithilfe der Early Access-Phase konnten die Entwickler vor dem offiziellen Start noch weitere Optimierungen am Spiel vornehmen. Diese Ergänzungen ergaben sich mit ziemlicher Sicherheit auch durch die Meinung der Community. Die Entwickler haben eine Vielzahl von neuen Booten ins Spiel integriert. Dazu zählt ein Nordic-Folkboat und ein 50-Fuß Performance-Cruiser. Weiterhin können Kapitäne fortan ihre Boote individualisieren und ihre eigenen Lackierungen im Steam Workshop kreieren. Teilt eure Position mit anderen Spielern und kommuniziert über private Gruppen-Chats und persistene Crew-Chats. Außerdem könnt ihr euren Erfolg und den Spielfortschritt anhand der Steam Achievments im Auge behalten.

Eine komplette Liste der Features und Funktionen gibt es auf der Steam-Seite des Spiels.

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Spamschutz *