Bandai Namco Entertainment Europe hat neue Details zur Story von Sword Art Online: Fatal Bullet veröffentlicht. Freunde des Hybrid-Shooter und Action-Rollenspiels sollten sich den 23. Februar im Terminkalender markieren. An diesem Tag erscheint Sword Art Online: Fatal Bullet für die Playstation 4, Xbox One und digital für den PC via Steam.

Sword Art Online: Fatal Bullet- Eine Welt von Waffen und Stahl

Ihr spielt in Gun Gale Online und lernt durch eine Kindheitsfreundin Kureha die völlig neue Welt von Waffen und Stahl kennen. Den Umständen entsprechend gelangt ihr an das ArFA-Sys, eine neuartige, den Spieler unterstützende KI. Gemeinsam mit Kirito müsst ihr einen Dungeon auf dem Raumschiff SBC Flügel erobern. Dabei müsst ihr alle Schlüsselteile seines ArFA-Sys sammeln. Nur so könnt ihr das Raumschiff betreten. Zahlreiche Charaketere werdet ihr auf eurem Weg begegnen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Bazzit Joe, ein talentierter Spieler, Zelisa auch bekannt als die Uncrowned Queen, die ebenfalls eine Typ-X ArFA-Sys besitzt. Der Schwadron Anführer Itsuki ist ebenfalls Mitglied dieser Gruppe. In eurer Gruppe ist Bazalt Joe von eurem ArFA-Sys beeindruckt, sodass er es am liebsten selbst besitzen möchte. Damit er dieses Ziel erreichen kann fordert er euch regelmäßíg heraus. Gleichzeitig müsst ihr euch auf eure Hauptmission konzentrieren und die Tore der SBC Flügel erreichen.

Sword Art Online: Fatal Bullet- Unterschiedliche Waffentypen verfügbar

In Sword Art Online: Fatal Bullet haben Spieler die Auswahl zwischen unterschiedlichen Waffentypen. Dual-Arms ist ein Stil, bei welchem in jeder Hand eine Waffe getragen wird, um gewaltige Attacken auszuführen. Waffen wie Revolver, Maschinenpistolen, Schrotflinten, Sturmgewehre und Granatwerfer können an beiden Händen ausgerüstet werden, um die Feuerkraft zu verdoppeln! Jeder Waffentyp besitzt Spezialtechniken, die sogenannten “Weapon Arts”, welche von Argo gekauft werden können. Spieler können zudem Informationen gegen Geld eintauschen, z.B. das Vermögensverwaltungssystem des ArFA-sys.

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Spamschutz *