Follow
Startseite » News » Tekken 7 – Releasetermin enthüllt

Tekken 7 – Releasetermin enthüllt

Tekken 7

Das nächste Kapitel der Story-basierten TEKKEN-Franchise wird schon bald aufgeschlagen: TEKKEN 7 lässt die Herzen von Videospielliebhabern und passionierten Freunden der virtuellen Prügelei ab dem 2. Juni 2017 einmal mehr auf PlayStation 4, Xbox One und PC höher schlagen.

Tekken 7 – Weitere Infos

In TEKKEN 7 für Konsolen und PC findet das Genre des Beat’em-ups seinen entwicklungstechnischen Höhepunkt, mit dem selbst sein Arcade-Pendant nicht mehr mithalten kann. Zu verdanken ist dies einer zusätzlichen Balance und weiterem Fine-Tuning sowie der Einbettung eines dramatischen Story-Modus, weiterer Charaktere und verschiedener Online-Tournament-Modi, die mit Sicherheit den Kampfgeist von unzähligen Spielern weltweit entfachen werden.

Bei seiner Veröffentlichung am 2. Juni 2017 wird TEKKEN 7 in zahlreichen Versionen und mit tollen Boni zu haben sein, die sowohl alte TEKKEN-Hasen als auch Neulinge garantiert erfreuen werden, einschließlich:

– Collector’s Edition (erhältlich für PlayStation 4, Xbox One und PC): Sammler und Hardcore-TEKKEN-Fans wird die Ankündigung einer TEKKEN 7 Collector’s Edition sicherlich in einen Freudentaumel versetzen. Die exklusive Sammleredition beinhaltet die Deluxe Edition, einschließlich Season Pass (nur in den Regionen Europa, Naher Osten, Afrika und Australasien erhältlich), sowie eine spektakuläre Statue mit Abmessungen von 30 x 45 cm (H x B), die Kazuya und Heihachi in dynamischer Kampfpose zeigt. Darüber hinaus ist ein exklusives SteelBook™ und der offizielle Soundtrack von TEKKEN 7 enthalten.

– Der Season Pass (erhältlich für PlayStation 4, Xbox One und PC) gewährt Spielern Zugang zu herunterladbaren Inhalten, die TEKKEN 7 noch bereichern sollen. Dazu zählen beispielsweise besondere Charaktere, neue Stages, ein neuer Spielmodus, Kostüme sowie ein zusätzliches 35-teiliges „Metallic Costume Pack“, das nur mit dem Season Pass zu haben ist. *Jeder im TEKKEN 7 Season Pass enthaltene DLC kann auch separat erworben werden.

– Digitaler TEKKEN 7 Vorbesteller-Bonus (erhältlich ab jetzt für PlayStation 4, Xbox One und PC, für alle digitalen Exemplare und bei teilnehmenden Händlern): Dieser Bonus präsentiert sich als DLC für Eliza – die berühmte Vampirdame, die ihr TEKKEN-Debüt in TEKKEN Revolution feierte.

– Neben Eliza gibt es für digitale Vorbestellungen über den Xbox Store zusätzlich ein kostenloses Exemplar von TEKKEN 6, in dem dank Abwärtskompatibilität nun auch auf Xbox One geprügelt werden darf (erhältlich als Vorbesteller-Bonus über den Xbox Store ab dem 31. Januar 2017).

– Die Digital Deluxe Edition (erhältlich für PlayStation 4, Xbox One und PC) wird TEKKEN 7 und den Season Pass enthalten.

– Zu guter Letzt wird die PlayStation 4-Version mit einigen exklusiven Inhalten aufwarten: nostalgische Kostüme aus TEKKEN 4 und TEKKEN 2 für King, Xiaoyu und Jin sowie der Jukebox Mode (exklusives Spiel-Feature), in dem Fans den alten Tekken-Tracks lauschen und sogar eigene Playlists mit diesen erstellen können, die beim Zocken wiedergegeben werden.

Der Ring von TEKKEN 7 ist ab dem 2. Juni 2017 auf PlayStation 4, Xbox One und via STEAM auf PC eröffnet.

Written by
... ist seit 2013 Redakteur bei Spieletester.de. Inzwischen leitet er die News-Redaktion und kümmert sich um die täglichen Nachrichten aus der Spielewelt. Er gehört zu den wenigen Spielern, die keine richtige Präferenz haben und das zocken, was ihnen gerade Spaß macht.

Have your say!

0 0

Kommentar hinterlassen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

x
Gibst Du uns ein Like?:Schon geliked? Dann kannst Du es schließen.