Startseite » News » THQ Nordic – Rechte an zwei klassischen Serien übernommen

THQ Nordic – Rechte an zwei klassischen Serien übernommen

THQ Nordic hat heute bekannt gegeben, dass es jetzt die Rechte an zwei klassischen Serien besitzt: Timesplitters und Second Sight.

THQ Nordic – Rechte an zwei klassischen Serien übernommen

Das Unternehmen hat sich die Rechte für die Serien Timesplitters und Second Sight gekauft. Timesplitters und Second Sight wurden beide vom britischen Studio Free Radical entwickelt.

Nachdem Free Radical von Crytek gekauft und in Crytek UK umbenannt wurde, nahm das Entwicklungsstudio die Rechte an beiden IPs auf. Dann hat sich Crytek darüber Gedanken gemacht, ob eine Wiederbelebung für Timesplitters Sinn machen könnte. Ausschlaggebend hierfür sind die Fans, die immer wieder danach fragen. Second Sight hat als Action-Adventure trotz seines geringen Bekanntheisgrad einen sehr hohen Kultstatuseinganz.

Free Radical ist jetzt Deep Silver Dambuster. Mit anderen Wort ist es ein Teil der großen Gruppe von THQ Nordic Studios. Aktuell hat das Unternehmen noch keine Hinweise auf zukünftige Projekte gegeben. Jedoch können sich nach dieser neuen News zumindest Hoffnungen auf Wiederveröffentlichungen oder neue Spiele machen.

Quelle: THQ Nordic

Was sagst Du?

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

x
Gibst Du uns ein Like?:Schon geliked? Dann kannst Du es schließen.