Jam Sessions Testbericht

Mal wieder zu Gast bei Ubisoft konnte ich mir den kommenden Musiktitel ‘Jam Sessions’ mal genauer anschauen und angameen. Wie funktioniert der Titel ueber den Stylus und ist es auch so gefuehlsecht wie eine Gitarre aus Guitar Hero? Diese ersten Fragen soll die Vorschau klaeren – viel Spass!

Bei einem Blick auf die Songliste wurde ausserdem deutlich, dass Jam Sessions eine durchaus gelungene Auswahl bieten wird, angefangen bei Avril Lavigne (With you) ueber Bob Marley bis hin zu Coldplay. Pop, Soul oder auch ein wenig Rock sind also vertreten, was im Rueckschluss heisst, dass man sich auf sehr verschiedene Rhythmen einstellen muss, die mal schwerer, mal leichter zu gameen sein werden. Sehr cool fand ich, dass es ein freies Game gibt, in dem man seinen eigenen Song quasi komponieren und aufnehmen kann! Diesen kann man dann speichern und stetig wieder nachgameen oder auch an Freunde schicken.
Den Anfang einer jeden Partie sollte eine kleine Uebungssession machen, denn das Game ist deutlich komplizierter als man zunaechst annehmen mag, weil man sehr schnelle Finger – eigentlich nur den linken Daumen – sowie eine flinke Hand am Stylus haben sollte, da man die Saite – es ist nur eine – verschieden anschlagen muss.

Easy to learn, very hard to master

Auch wenn man mir bei Ubisoft versichert hat, dass man nicht unbedingt Gitarre gameen koennen muss, um jenes Game einigermassen gut zu koennen, so muss ich sagen, dass es vielleicht doch ganz von Vorteil sein koennte. Je nach Song habt ihr unterschiedlich viele Toene, die ihr in einer bestimmten Reihenfolge abgameen muesst. Mal gilt es mit dem Stylus von oben nach unten zu preschen, mal von unten nach oben – wie es das Game mit den Symbolen unterhalb einer verschieden langen Tondauer anzeigt. Ganz nebenbei muss auch noch der Daumen angestrengt werden, um auch den korrekten Ton zu gameen. Um nicht gleich schon am Anfang zu verzweifeln, kann man sich eine Demo anhoeren oder auch ansehen, damit man weiss, wie leicht/mittel/schwer es zugehen wird. Was mir beim Nachgameen gefehlt hat, war eine Anzeige, welche Toene ich wie getroffen habe. Die Leiste mit den Tondauern sowie der Art (ob Stylus von oben nach unten oder umgekehrt) bleibt gaenzlich unberuehrt und zeigt lediglich die Veraenderung an, wenn man einen neuen, in der Reihenfolge richtigen, Ton abgameen will – schade.
Anbei auch eine kleine Auswahl an Songs, die im Game dabei sein werden (die Liste ist noch nicht final, da der Titel erst im Herbst erscheint!):

Beck – Jack-Ass
Bob Dylan – Like A Rolling Stone
Bob Marley – No Woman No Cry
Coldplay – Yellow
Death Cab for Cute – I Will Follow You Into The Dark
The Fray – Over My Head
Nirvana – The Man Who Sold The World
Avril Lavigne – I`m With You
Rascal Flatts – Life Is a Highway
Blind Melon – No Rain
James Taylor – Sweet It is (To Be Loved by you)
Johnny Cash – I Forgot Than You`ll Ever Know
Janis Joplin – Me And Bobby McGee
Jackson 5 – Never Can Say Goodbye
Cheap Trick – Surrender
Marvin Gaye – What`s Going On
Amy Winehouse – You Know I`m No Good

Die Grafik des Games ist natuerlich sehr zweckmaessig, bietet leider aber nichts fuer`s Auge, nur sterile Hintergruende. Das aber schiebe ich jetzt noch auf die recht fruehe Angameversion. Ich hoffe, dass im Hintergrund stetighin aehnliche Videos ablaufen wie beim Media Player von Windows. Ein Highlight waeren natuerlich die Videos zu den Songs.[]

Der Kommentar
Kommentator
Auch wenn ich nicht Gitarre gameen kann und schon bei Guitar Hero nicht wirklich ein Rockstar gewesen bin, hat mir Jam Sessions ziemlich viel Spass gemacht, obgleich meine Koordination von rechter Hand + linker Daumen nicht stetig ganz gepasst hat. Aber hey, Uebung macht den Meister und da ich lediglich 30 Minuten gegamet habe, kann ich jetzt noch nicht von mir behaupten, alles perfekt zu koennen – dazu werde ich wohl laenger ueben muessen. Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf den Release im Herbst – man sollte sich den Titel vormerken.

Ersteindruck

  gut  (Wertung zwischen 70 und 84% moeglich)

Bestseller PC & Konsolen Spiele

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Spamschutz *