Drachenblut 2

Drachenblut 2
4

Drachenblut 2

4.0 /10

Pros

  • Viele Features
  • Viele verschiedene Charaktere

Cons

  • Pay-to-Win
  • Grottige deutsche Übersetzung
  • Keine Alleinstellungsmerkmale
  • Anfangs recht unübersichtlich

In Drachenblut 2 werdet ihr zum Drachenritter und rettet die Welt vor bösen Mächten. Wie uns das Browser-MMORPG gefällt, erfahrt ihr im folgenden Artikel.

Browsergames gibt es heutzutage wie Sand am mehr. Während man sich jedoch für gewöhnlich über einen schönen Strand freut, macht es einem die Masse an MMORPG nur schwerer, die Spreu vom Weizen zu trennen.

Dementsprechend war ich bei meinem Test zu Drachenblut 2 bereits im Vorfeld auf einen weiteres generisches MMORPG eingestellt. Leider habe ich auch genau das bekommen. Bei Drachenblut 2 handelt es sich um die deutsche Version des Spiels Dragon Glory. Leider ist die deutsche Übersetzung dabei jedoch so schlecht gelungen, dass ich das englischsprachige Original jederzeit vorziehen würde

Drachenblut 2 – Nur einer von vielen

Wer bereits Erfahrungen mit Browser-MMORPGs hat, für den wird Drachenblut 2 nicht viel Neues bieten. Ihr kämpft euch mit bis zu fünf Charakteren durch diverse Missionen. Eure Charaktere ordnet ihr dabei in Kreuzform an. Der vorderste Charakter wird dabei in der Regel am meisten angegriffen. Der hinterste Charakter ist hingehen vor den meisten Angriffen geschützt. Jeder Charakter verfügt dabei über unterschiedliche Angriffe und Fertigkeiten, die euch im Kampf unterstützen. Welche Charaktere ihr neben eurem Helden auflevelt, bleibt dabei euch überlassen.

Um eure Charaktere stärker zu machen, könnt ihr ihnen zunächst Ausrüstung verpassen. Diese bekommt ihr beispielsweise als Questbelohnung, in Dungeons oder indem ihr sie euch für Echtgeld kauft.

Während euer Held bzw. eure Heldin durch Kämpfe und Quests Erfahrung sammelt und so im Level aufsteigt, müsst ihr eure anderen Charaktere mittels Erfahrungsbooster aufleveln. Diese erhaltet ihr häufig als Kampfbelohnungen. Zudem könnt ihr euch oder eure Gefährten mittels Upgrade-Kristallen aufwerten. Dadurch erlernen eure Kämpfer neue Skills und bekommen bessere Stats.

Natürlich dürfen auch epische Reittiere für euren Helden nicht fehlen. Diese helfen euch zwar nicht aktiv im Kampf, erhöhen aber ebenfalls die Stats eurer Gruppenmitglieder. Mit Trainingssteinen könnt ihr eure Reittiere zudem verbessern, um für bessere Statboosts zu sorgen.

Bestseller PC & Konsolen Spiele

Eure gesamte Stärke wird euch und den anderen Spielern permanent unter dem Sammelbegriff Kampfkraft angezeigt. Anhand dieses Wertes könnt ihr auch gut erkennen, welche Spieler ungefähr auf eurem Level sind und von wem ihr euch im PvP lieber fernhalten solltet.

Durch die automatische Kampffunktion und eine automatische Questverfolgung könnt ihr das Spiel den Großteil von sich damit selbst erledigen lassen. Eure Charaktere werden die Kämpfe dann eigenständig bestreiten und automatisch von Quest zu Quest rennen. Ihr müsst lediglich eure Belohnungen selbst annehmen. Wo da der Spielspaß bleibt ist für mich jedoch fraglich.

Drachenblut 2 – zu viele Features

Mit den genannten Aspekten kratze ich jedoch gerade mal an der Oberfläche des Spiels. Um besser zu werden bietet euch das Spiel noch zahlreiche andere Alternativen. Neulingen im Genre kann es da durchaus schnell passieren, dass sie den Überblick über die vielen verschiedenen Features des Spiels verlieren.

Selbst wenn Drachenblut 2 nicht euer erstes Browser-MMORPG sein sollte, werdet ihr zunächst wahrscheinlich Probleme haben sämtliche Features des Spiels zu verstehen. Die schiere Menge an Events sorgt zwar in gewisser Weise für Abwechslung im ansonsten recht langweiligen Gameplay, sorgt jedoch auch schnell mal für Kopfschmerzen. Egal ob Dungeons, Schatzsuchen, Kopfgeldjagd, Gildenevents, Glücksrad, tägliche Belohnungen, Arenakämpfe oder einfach nur eine der vielen Quests. Wer hier kein Vorwissen besitzt, könnte recht schnell an der scheinbaren Komplexität des Spiels verzweifeln.

Habt ihr den anfänglichen Schock jedoch überwunden, werdet ihr recht schnell feststellen, dass die meisten Features des Spiels an bestimmte Voraussetzungen geknüpft sind. Diese variieren von Level- und Kampfkraftbegrenzungen bis hin zur Zahlungsbereitschaft des Spielers. Denn auch wenn das Spiel im Kern Free-to-Play ist, bedeutet das noch nicht, dass ihr hier ohne Geld zu zahlen an die Spitze kommen könnt.

Drachenblut 2 – Mit der Kreditkarte an die Spitze

Drachenblut 2 erscheint zunächst wie die meisten seiner Art als Free-to-Play Browsergame. Wer es nicht darauf abgesehen hat, zu den Besten der Besten zu gehören, wird vermutlich auch nicht einen Cent für das Spiel ausgeben. Das bedeutet jedoch nicht, dass das Spiel nicht bei jeder Gelegenheit versuchen wird, euch zum Zahlen zu bringen. Denn auch wenn das Spiel kostenlos ist, könnt ihr euch für Echtgeld Rubine im Store kaufen.

Dadurch erhaltet ihr zum einen Geschenke vom Spiel selbst, wie etwa den VIP-Status, der euch diverse Boni verschafft. Zum anderen könnt ihr eure Rubine dann für so ziemlich jede Aktion des Spiels nutzen, um diese maßgeblich zu beschleunigen oder zu verbessern. Wer also wenig Geduld in solchen Spielen hat, sollte es sich genau überlegen, bevor er sich einen vermeintlich kostenlosen Account erstellt.


Fazit

Drachenblut 2 erweist sich als generisches Browser-MMORPG. Sämtliche Features des Spiels hat man so oder so ähnlich bereits in anderen Titeln gesehen. Die deutsche Übersetzung ist katastrophal und macht es schwer, der Story zu folgen. Zwar ist das Spiel Free-to-Play, jedoch haben zahlungsbereite Spieler einen klaren Vorteil. Wer damit kein Problem hat, sollte sich trotzdem lieber das englischsprachige Original Dragon Glory ansehen.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Wertung
4
TEILEN
Vorheriger ArtikelCities: Skylines – Erste Mods erschienen
Nächster ArtikelSailaway: The Sailing Simulator – Releasetermin angekündigt
... ist seit Februar 2017 als Redakteur für Spieletester.de tätig. Er ist ein waschechter PS4 Freak, hat 40 Platin Trophies und liebt Herausforderungen wie Dark Souls, Bloodborne oder Nioh.

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Spamschutz *