Startseite » Testberichte » Gundam Versus (PS4) Test

Gundam Versus (PS4) Test

Gundam Versus

6

Gundam Versus

6.0/10

Pros

  • Große Auswahl an Mobile Suits und Strikern
  • Originalton und Musik vorhanden…
  • Sehr viele Dinge freischaltbar
  • Mobile-Suits und co. sehr Originalgetreu…

Cons

  • Multiplayer braucht einiges an Übung
  • Ist leider nur etwas für Fans
  • Tutorial vermittelt nur einen kleinen Überblick
  • Grafisch könnte es aber besser sein
  • Warteschleifen im PvP zum Teil extrem lange

Die Gundam Reihe genießt in Japan einen guten Status und jetzt sind wir auch mal dran mit dem neuen Teil Gundam Versus. Fans dieses Franchise dürfte direkt das Herz höher schlagen, doch wie sieht es insgesamt aus? Wir haben für euch das Spiel getestet und verraten euch im folgenden Test, wie es uns gefällt.

Große Vielfalt in Gundam Versus

Gundam VersusGundam Versus vereint verschiedenste Animes, Mangas und mehr zusammen. Wer Fan von Gundam ist, sollte auf jeden Fall fündig werden. Insgesamt gibt es knapp 100 Mobile Suits und mehr als 140 Striker mit verschiedensten Fähigkeiten. Falls ihr also komplett neu in diesem Franchise seid, werdet ihr wahrscheinlich erstmal überfordert sein und euch durchprobieren müssen. Davor solltet ihr jedoch das Tutorial in Angriff nehmen, welches bereits für etwas Verwirrung sorgen kann. In drei Lektionen wird euch kurz erläutert, wie die Steuerung funktioniert, aber eine großartige Hilfe ist es nicht. Das seht ihr spätestens, wenn ihr auch mal eure Mobile Suits in einen richtigen Kampf stürzt. Größtes Manko an der Stelle ist auch die Kombination zum Blocken. Eigentlich wäre eine extra Taste angebracht, aber hier müsst ihr erst die Tasten Unten und Oben betätigen. In einem heißen Gefecht kann das auch mal der Tod sein.

Um mal in das ganze Thema reinzukommen, stehen euch aber genug andere Modi zur Verfügung. Im Einzelspieler ist der Fokus hauptsächlich auf dem Ultimate Battle Mode gelegt, wo ihr Wellen von Gegnern und Bosse besiegen dürft. Es erinnert ein kleines bisschen an Super Smash Bros. mit dem Classic Mode. Doch fesseln kann dieser Mode nicht auf Dauer, obwohl dieser auch mit anderen Leuten spielbar ist. Hier solltet ihr aber auch aufpassen, denn sobald ein Spieler die Verbindung verliert, ist die Runde für beide zu Ende.

Übung macht den Meister

Sobald ihr im Einzelspieler ordentlich die Fetzen fliegen lasst, ist es auch mal Zeit für PvP-Action. An dieser Stelle solltet ihr aber bedenken, dass es doch ein ganz anderes Kaliber ist. Mit einem Blick auf die Rankings sind zum Teil Leute dabei die 1500 Kämpfe hatten ohne auch nur eins zu verlieren. Aber bevor ihr euch an gewertete Spiele wagt, sollte erstmal das freie Spiel einen guten Eindruck übermitteln.

In 1 gegen 1, 2 gegen 2 und 3 gegen 3 Kämpfen heißt es dann Online mit anderen Spielern um Ruhm und Ehre kämpfen. Bis so ein Kampf aber zustande kommt, kann es durch aus mal dauern. Um dem gegen zu wirken ist sogar die Suche auf Weltweit gestellt, aber einen großen Unterschied macht es nicht. Sobald es dann aber mal geklappt hat könnt ihr mit euren Gundam im Nah -oder Fernkampf zeigen was ihr draufhabt. Wirklich viele Kombos wie in Dragon Ball Spielen gibt es zwar nicht, aber es braucht trotzdem viel Übung, um dort mitzuhalten. Dafür ist schlussendlich das Gefühl umso besser, wenn ihr mal gewinnt.

Grafisch ist der Titel was die Umgebung und Animationen angeht nicht der Hammer, aber zumindest ist alles Originalgetreu wie auch im Anime und Co. Fans werden sich an der Stelle freuen. Mich hat dagegen eher die Musik gestört, obwohl ich in anderen Spielen aus Japan gar kein Problem damit habe. Je nach Gundam erwartet euch zudem auch ein bisschen Abwechslung an Waffen und Animationen. Besonders im 3 gegen 3 ist es dann ein ganz schönes Gewusel, wenn sich alle am Prügeln sind. Wer es also entspannter angeht, sollte sich den anderen beiden Möglichkeiten anschließen. Zumal die Warteschleife dort nicht ewig lang ist.

Nach jedem Kampf erhaltet ihr natürlich auch Battle Points, mit denen ihr verschiedenste Dinge für eure Gundams freischalten könnt. Wer also 100% freischalten möchte, sollte schon mal viel Zeit einplanen. Bei knapp 100 Mobile Suits erwartet euch einiges, sucht euch daher erstmal eure Favoriten raus.

Fazit

Gundam Versus ist eine riesige Ansammlung für Fans des Franchise. Die Vielzahl, Vertonung und Details der Mobile Suits dürfte hier Fans einfach versinken lassen. Für Spieler die gar nichts damit anfangen können, sollte da eher ein Bogen drum gemacht werden. Zumal das Spiel an vielen Ecken und Kanten noch verbessert werden könnte.

Written by
Sina ist Redakteur und Social Media Manager bei Spieletester.de seit 2015.

Was sagst Du?

0 0

Kommentar hinterlassen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

x
Gibst Du uns ein Like?:Schon geliked? Dann kannst Du es schließen.