SpongeBob: Film ab!

SpongeBob: Film ab! Testbericht

SpongeBob will zum Film

Kaum eine andere Cartoon-Serie war so erfolgreich wie SpongeBob Schwammkopf. Egal ob in Amerika oder hier in Europa – ueberall ist der kleine gelbe Schwamm ein Hit. Kein Wunder also, dass schon bald ausser Gamezeug auch Games programmiert wurden, die den Erfolg sogar noch steigern sollten. Bisher allerdings sind gerade mal mittelmaessige Jump´n Runs erschienen, die dem Namen der Serie nicht gerade alle Ehre machten. Nun aber hat sich THQ etwas neues einfallen lassen und bringt eine Minigamesammlung – aehnlich die der Eye Toy Serie – heraus. Ob sich der Ausflug in ein anderes Genre gelohnt hat, oder nicht erfahrt ihr im nachfolgenden Test. Viel Spass!

Ueber die Grafik kann man nicht wirklich viel schlechtes sagen. Da das Game ja offensichtlich fuer Kinder gemacht wurde, sieht die Grafik doch recht ordentlich aus. Man erkennt so gut wie jeden Charakter der Serie im Game wieder und erfreut sich ausserdem an der witzigen Aufmachung des Games. Vor allem die genialen Zwischensequenzen mit dem Moderator werden euch das eine oder andere andere Mal zum Schmunzeln bringen. Beim Sound muss ich aber klare Abstriche machen, denn die Entwickler haben es nicht geschafft, die Originalsynchronsprecher fuer das Game zu bekommen. Zwar klingen die vorhandenen Stimmen auch ganz witzig, aber wer das Original kennt, duerfte eher enttaeuscht sein. Der uebrige Sound ist leider auch nicht viel besser geworden.

Kommentar (RB) :

1154863760534187116SpongeBob Film ab! ist in der langen Geschichte der vermurksten Seriengamee mal ein echtes Highlight. Denn im Gegensatz zu vielen Konkurrenten, hat sich THQ wirklich mal Gedanken gemacht und nicht wieder ein 08/15 Jump´n Run auf den Markt geworfen. So kann ich nur sagen: Fuer die kleinen Zocker unter euch ist jenes Game auf jeden Fall sein Geld wert. Durch seine liebevoll gestalteten Charaktere und die witzigen Minigamee werdet ihr lange Spass an SpongeBob haben. Auch wenn dem einen oder anderen das auf Dauer zu einfach werden wird und die Synchronsprecher nicht wirklich einen tollen Job gemacht haben, gebe ich allen anderen aber den Rat, bei Eye Toy und Co. zu bleiben.

Wer die Welt rund um Bikini Bottom kennt, wird wissen, dass es da stetig actionreich und spassig zugeht. So ist es auch kein Wunder, dass ein Filmemacher, der aussieht wie ein Hammerhai, einen Film ueber das Leben dort drehen will. Tja und wie im echten Leben braucht man dafuer ausser Crew und1142727027232317501 Set auch noch einen Hauptdarsteller. Und so schnell wird ein etwas anderes Casting organisiert, damit sich viele bewerben und es losgeht. Mit ‘etwas anderes Casting' meine ich, dass nicht wie ueblich einer nach dem anderen vorspricht, sondern SpongeBob und Co. muessen eine Reihe von Herausforderungen ueberstehen, um zu zeigen, wer von ihnen der Beste ist. Fuer euch heisst das: Ihr muesst eine Reihe von Minigameen meistern, um die Rolle als Flimstar zu gewinnen. Bevor es allerdings losgeht, muesst ihr erst einen Charakter und Gegner eurer Wahl aussuchen (z.B. Tadeus, Mr. Krepps, Patrick u.s.w.) und dann genau aufpassen. Denn – waehrend geladen wird – erklaert euch das Game, wie das naechste Minigame funktioniert. Seid ihr trotzdem noch unsicher, solltet ihr lieber ersteinmal Probe gameen. Im Prinzip sind die Minigamee aber sehr einfach gestrickt: So sollt ihr in einem Minigame zum Beigame Buerger unter Zeitdruck zu eurem Partner werfen, in einem andern muesst ihr Gewichte je nach Farbe an einem Stemmeisen anbringen und wieder in einem anderen sollt ihr Gegner von der Plattform mit einer Wasserpumpe spritzen, ohne selbst herunter zu fallen. Alles in allem machen jene Minigamee sehr viel Spass, da sie auch sehr abwechslungsreich sind und die Jagd nach den Highscores und Extras veranlasst einen die CD Rom stetig mal wieder einzulegen. Richtig spassig ist ‘SpongeBob Film ab' aber erst im Multiplayer. Mit leider nur 2 Freunden koennt ihr an einer Konsole in den im Einzeilgameer freigegameten Levels herausfinden, wer der Beste ist. Einen Online-Modus1142727034517766771 gibt es nicht.

Was sagst Du?

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>