F1 2017 – Classic Car Reveal: Williams Trailer


Die Rennspiel-Experten von Codemasters haben heute bekanntgegeben, dass in F1 2017 der ikonische Fahrzeug-Hersteller Williams mit zwei klassischen Motorsportfahrzeugen enthalten sein wird. In dem heute veröffentlichten Trailer werden die beiden Fahrzeuge genau vorstellt, eines davon zum ersten Mal überhaupt.

Neben einem umfangreicheren Karrieremodus wird F1 2017 auch zahlreiche Verbesserungen beim Multiplayer, einen brandneuen Championship-Modus sowie die Rückkehr von klassischen Formel-1-Boliden enthalten. Sowohl der 1992 Williams FW14B als auch der 1996 Williams FW18 werden in F1 2017, das am 25. August 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und Windows PC über Steam und als Retail-Fassung erhältlich sein wird, spielbar sein.

  • 1992 Williams FW14B – In der Formel 1 Saison des Jahres 1992 wurde dieses Modell von Nigel Mansell und Riccardo Patrese gefahren und erwies sich als das dominanteste Fahrzeug der gesamten Saison, welches Mansell mit einer Rekordzahl von neun Siegen den Weltmeistertitel sicherte.
  • 1996 Williams FW18 – Mit 12 von insgesamt 16 möglichen Siegen war dieses Auto in der Saison von 1996 klar das erfolgreichste Modell, wobei achtmal Damon Hill und viermal Jacques Villneuve triumphieren konnten. Damon Hill gewann letztendlich auch den Weltmeistertitel und Williams die Konstrukteursmeisterschaft.
Written by
... ist seit 2013 Redakteur bei Spieletester.de. Inzwischen leitet er die News-Redaktion und kümmert sich um die täglichen Nachrichten aus der Spielewelt. Er gehört zu den wenigen Spielern, die keine richtige Präferenz haben und das zocken, was ihnen gerade Spaß macht.

Was sagst Du?

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>