Sind online Casinos ohne deutsche Lizenz sicher?


Es gibt hunderte online Casinos ohne deutsche Lizenz, bei denen man trotzdem in deutscher Sprache sicher und legal spielen kann. Der Grund für die verschiedenen Lizenzen liegt darin, dass die verschiedenen Anbieter in unterschiedlichen Ländern ihren Unternehmenssitz haben. Es gelten dann die jeweiligen EU-Richtlinien, während beim Online Casino aus Deutschland das neue deutsche Glücksspielgesetz Anwendung findet.

Online Casinos ohne deutsche Lizenz mit EU Lizenz

ohne deutsche Lizenz

Wer nicht in einem Online Casino aus Deutschland spielen will und zu einem Anbieter ohne deutsche Lizenz wechselt, sollte sich allerdings vergewissen, dass zumindest eine Lizenzierung aus der EU vorliegt. Man kann nur sicher und legal im Online Casino spielen, wenn dieses über eine gültige Lizenz verfügt und das Spielangebot von staatlicher Seite geprüft und reguliert wird. Wo genau die Regulierung stattfindet ist letztes Endes relativ egal.

Lizenzen der MGA (Malta Gaming Authority), der Gambling Commission Curaçao oder der Antillephone N.V. sind die am häufigsten verbreiteten rechtskräftigen Genehmigungen, die man in Online Casinos ohne deutsche Lizenz findet. Sie sind weltweit anerkannt und genießen höchstes Vertrauen in der Spielergemeinde. Eine EU-Lizenz gewährleistet auch Spielern aus Deutschland ein legales und sicheres Spielen der virtuellen Spielautomaten, Tischspiele, Live Games und mehr in Online Casinos, deren Betreiber außerhalb Deutschlands angesiedelt sind. Verfügt eine Online Spielhalle über eine EU-Lizenz, kann man sehr sicher sein, dass das Glücksspiel bei diesem Betreiber fair und sicher ist.

Online Casinos ohne deutsche Lizenz sind auch ohne Limit

online casinos eu lizenz

Während das Online Casino mit deutscher Lizenz aufgrund des neuen Glücksspielstaatsvertrages 2021 ziemlich viele Einschränkungen für die Spielergemeinde mit sich bringt, kann man im Online Casino ohne deutsche Lizenz weiterhin uneingeschränkt spielen. Es gibt hier nämlich kein monatliches Einzahlungslimit, an Spielautomaten wird keine 5-Sekunden Regel angewandt, außerdem gibt es kein 1€ Einsatz-Limit pro Spielrunde. Zudem findet man noch die Autospin und Fast-Spin Funktion bei Automatenspielen, welche in deutschen Online Casinos nicht mehr gestattet sind. Fast in jeder Online Spielhalle ohne deutsche Lizenz kann man kostenlos Demo Spiele spielen. Auch das ist im Online Casino Deutschland nicht mehr erlaubt.

Im deutschen Casino muss man sein Spielerkonto bereits bei der Registrierung per Video-Ident Verfahren verifizieren. Diese Regelung fällt im Online Casino ohne deutsche Lizenz weg, denn hier erfolgt die Verifizierung des Accounts ganz einfach durch das Einsenden einer Ausweiskopie. Und das auch erst zu einem späteren Zeitpunkt, nämlich bevor man eine Auszahlung tätigen will.

Werbung

50 Freispiele


Da man im deutschen Online Casino nur noch mit Limit und vielen anderen Beschränkungen spielen kann, wandern inzwischen viele Spieler in ein Online Casino ohne Limit ab. Dort kann man so viel Geld einzahlen wie man möchte und die Höhe der Einsätze pro Drehung noch frei entscheiden. Natürlich birgt das ohne-Limit-spielen auch gewisse Risiken, denn so lässt sich unbegrenzt einzahlen und spielen. Einige Spieler verlieren die Kontrolle und rutschen in eine Spielsucht ab. Dies lässt sich aber auch im EU-Casino mit selbstauferlegten Limits in den Kontoeinstellungen vermeiden. Dort kann man sich selbst maximale Einzahlungs- und Wetteinsätze pro Tag, Woche oder Monat festlegen. Außerdem lassen sich die Spielzeiten zeitlich begrenzen.

Mit dem neuen deutschen Glücksspielstaatsvertrag 2021 wollte die deutsche Regierung die Spieler vor der eben erwähnten Suchtgefahr schützen. Erreicht wurde das allerdings nicht, weil sich inzwischen viele Spielautomaten-Fans in einem Online Casino ohne deutsche Lizenz anmelden und eben dort ihr Glück versuchen. Die Einschränkungen, die das neue Gesetz aus Deutschland mit sich bringt, sind nämlich für die meisten Glücksspielfreunde unakzeptabel.

https://gerac.de/online-casinos-ohne-limit.htm

Im Online Casino ohne Limit trotzdem sicher spielen

Damit online Casinos ohne deutsche Lizenz sicher und seriös sind, kommen sie nicht ohne anderweitige Lizenz aus. Um ein Casino mit EU-Lizenz betreiben zu dürfen, müssen die Anbieter zunächst eine Casino Lizenz beantragen. Natürlich ist solch eine Lizenzierung nicht kostenlos. Die Regulierungsbehörde stellt eine Casino-Lizenz auch nicht einfach aus, denn zunächst wird der Antragsteller genauestens unter die Lupe genommen.

Wie steht es um die finanzielle Sicherheit des Unternehmens? Können auch höhere Gewinne problemlos an Spieler ausgezahlt werden? Welche Spiele werden angeboten und laufen diese alle über einen Random Number Generator (Zufallsgenerator)? Werden die Kundengelder getrennt von den Unternehmensfinanzen auf separaten Konten aufbewahrt? Wie sieht es aus mit dem Spielerschutz – wurden Vorkehrungen getroffen?

Dies sind alles Fragen, die erst einmal geklärt werden müssen, ehe einem Casino-Betreiber eine gültige Lizenz ausgestellt wird. Und nach dem Lizenzierungsverfahren ist lange noch nicht Schluss, denn die Online Casinos müssen sich regelmäßig Prüfungen unterziehen und auch immer wieder die Unternehmensfinanzen offenlegen. Ebenso wird geprüft, inwiefern die angegebenen Auszahlungsquoten den Wahrheit entsprechen.

Da alle Online Casinos ausschließlich Casino-Spiele anbieten dürfen, deren Gewinnermittlung über einen Zufallsgenerator reguliert wird, ist eine Manipulation zu Gunsten des Unternehmens ausgeschlossen. Sollte es Unregelmäßigkeiten geben, droht dem Betreiber der sofortige Lizenzentzug und das Casino muss vom Markt genommen werden. Dieses Risiko geht keiner ein, der viel Geld für seine Lizenz hinblättern musste.

Written by
....ist Kopf des ganzen (Sklaventreiber, Geldeintreiber) und Chef für alle Angelegenheiten was nicht die Redaktion betrifft :)

Was sagst Du?

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>